+ 1 517 367 1204 Beratung Hotline
info@normfasteners.co Support Information Anschrift

Qualität

Qualitätszertifikate

Norm Cıvata hat aufgrund seiner Sensibilität bezüglich der Qualitätssysteme und der Umwelt, zahlreiche Qualitätszertifikate und Auszeichnungen erhalten. Auch unser Labor ist durch Vergleichstests durch die OEM bestätigt.

 

ISO/TS 16949

<p>BV tarafından ISO/TS 16949 kalite yönetim sistemi belgesi</p>

TS/EN ISO 14001

<p>TSE tarafından  TS/EN ISO 14001 çevre yönetim sistemi belgesi</p>

TS/EN ISO 9001

<p>BV tarafından TS/EN ISO 9001 kalite yönetim sistemi belgesi</p>

EN 15048-1:2007

<p>Dedal tarafından EN 15048-1:2007 üretim yönetim sistemi belgesi</p>

TSE İSG-OHSAS TS 18001 Arbeits- und Gesundheitsschutz-Managementsystem durch die TSE

 

Qualifikationszertifikate

Hohe Qualität Hohe Kundenzufriedenheit

 

Im Rahmen unseres Qualitätsmanagementsystems werden allen Tests, die in unserem Labor durchgeführt werden, hohe Qualitätsstandards zu Grunde gelegt. Ausgebildetes Personal, sichere Ausstattung, Methoden mit internationaler Gültigkeit und unsere Qualitätszertifikate sind Zeichen des Werts, den wir unseren Kunden entgegenbringen.   

- Lieferantenzertifikat der Klasse A von VW

- Q1 von Ford

- Befähigungsnachweis für das Labor von Renault

- Befähigungsnachweis für das Labor von Tofaş-Fiat

 

Tests, die in unserem Labor durchgeführt werden

Zugfestigkeit (Tensile Strength): Das Material wird an beiden Enden durch Zugspannungen belastet und der maximale Zug vor dem Bruch des Materials ergibt die maximale Zugfestigkeit. Wird durch den Zugversuch ermittelt (N/mm2).

Fließgrenze (Yield Strength): Das Material wird an beiden Enden durch Zugspannungen belastet und die Zugkraft bei Beginn der plastischen Verformung ist die Fließgrenze.

Probebelastung (Proof Load): Maximale Belastung, die das Materials ohne bleibende Formänderung aushält. Für viele Verbindungselemente wird die Probebelastung für die Festigkeitsklasse als 90-93% der minimalen Fließkraft des Materials, aus der das Verbindungselement besteht, angenommen (N/mm2).

Härte (Hardness): Der Widerstand eines Materials zur bleibenden Formänderung durch Abnutzung und Kerbwirkung; oder der Widerstand eines Materials gegenüber dem Eindringen in ein anderes Material. Brinell (HB), Rockwell (HRc), Vickers (HV) und Super Rockwell (HRS) sind verschiedene Methoden zur Feststellung der Härte

DREHMOMENT: Das Drehmoment zeigt, mit welcher Kraft ein Verbindungselement gedreht wird (Torque – N.m), Kraft zeigt, mit welcher Gewalt ein Teil gestoßen oder gezogen wird (Force - N), Spannung ist die Gewalt, die auf ein Teil aufgrund der Drehbewegung einwirkt und ist abhängig von der Zugbelastung (Tensile Load) und der Klemmkraft (Clamp Force) (Tension - N)

Salzsprühtest: Zur Feststellung des gemäß der Vorgaben geforderten Widerstands gegenüber dem Salzsprühtest wird eine Salzsprühtest-Kammer verwendet. Entstehungsdauer von weißem und rotem Rost wird getrennt bewertet. Nach dem Ende des Tests werden die Zeiten zur Bildung von Schimmel, weißem Rost und rotem Rost ermittelt.

Bestimmung des Reibungskoeffizienten: Wird zur Bestimmung des Reibungskoeffizienten der Verzahnung und unter dem Kopf sowie des Drehmoments bei beschichteten Produkten durchgeführt. Mit unserem vorhandenen Reibungskoeffizient-Messgerät kann die Messung bei Durchmessern vom M6-M16 und Längen von 40 - 80 mm gemessen werden.

Profilprojektor/ bei Schrauben: Alle Winkelwerte, der Radius, Achsdurchmesser, Senkdurchmesser, Schaft, Länge des Spitzwinkels, etc. können gemessen werden.

Profilprojektor/ bei Muttern: Alle Winkelwerte, der Radius, Achsdurchmesser, Senkdurchmesser, etc. können gemessen werden.

Perthometer (Tastschnittgerät) / bei Schrauben: Alle Winkelwerte, der Radius, Achshöhe, Achsbreite, Senkdurchmesser, Gewindewinkel, etc., die genau gemessen werden müssen, können mit dem Perthometer gemessen werden. 

Bei Muttern: Alle Winkelwerte, Senkdurchmesser, Achshöhe, Achsdurchmesser, Senkdurchmesser, Gewindewinkel, etc., die genau gemessen werden müssen, können mit dem Perthometer gemessen werden.

Schweißtestgerät Das zu schweißende Produkt wird als erstes einer visuellen Kontrolle unterzogen. Auf der Schweißoberfläche: Risse, Brand, Graten dürfen nicht vorhanden sein.

Spektralanalyse Die Anteile der Elemente im Rohstoff müssen für jedes Durchmesser und jede Charge getrennt durchgeführt werden.

Prüfname

Gerätename

Kennzeichen

Spanne

Größe

Digitaler Messschieber

Mitutoyo

0-150 mm 0-300 mm

Größe

Digitalmikrometer

Mitutoyo

0-25 mm

Größe

Teilkreisdurchmesser Mikrometer

Mitutoyo

0-25 mm

Gewindekontrolle

Gewindelehre

Mahr-Ferter

-

Größe

Profilprojektor

Mitutoyo

10 X-50 X

Größe

Perthometer

Mahr

0-120 mm

Größe

Video-Messung

Kibele

Ø50-250 mm

Größe

CMM

Zeiss

-

Rundlauftest

Rundlauftest

Universal Stanzmaschine

0-8 mm

Rundlauftest

Rundlauftest

Universal Stanzmaschine

10-20 mm

Zugversuch

Zugversuchtestgerät

Zwickroell

0-40 Ton

Härtetestgerät
(Hrc-HrB-HrS)

Härtetestgerät

Bulut

20-80 Hrc

Mikrohärtetestgerät

Mikrohärtetestgerät

Reicherter

0-1800 HV

Bestimmung der Entkohlungstiefe - Metallographische Gefügeausbildung (Mikrostrukturprüfung)

Mikroskop

Olympus

5X-100X

Makrostrukturprüfung

Streo Makroskop

Tronic

10x-20x

Drehmoment

Drehmoment-Messgerät

CDI

0-30 Nm

Drehmoment

Drehmoment-Messgerät

CDI

0-70 Nm

Drehmoment

Drehmoment-Messgerät

CDI

5-50 lbf

Drehmoment

Drehmoment-Messgerät

CDI

330Nm

Spektroanalyse

Spektrometer

GNR-Optica F20

-

Thermoelement / Kalibrierung

Beamex Kalibrierung

Beamex

-

Thermograph

Termograf

SSI

CO-%0.00-30.00

Gasanalyse

Gasanalyse

 

-

Kalibration

Universal Messgerät

Microrep

0-100 mm